Gefüllte Süßkartoffel mit Löwenzahn, Rauchpaprika und pochiertem EiLeichte Küche für den Sommer

Für 4 bis 6 Personen 3 – 4 SÜSSKARTOFFELN 1 DOSE KIDNEYBOHNEN | ALTERNATIV KICHERERBSEN 70 G CAMEMBERT ETWAS LÖWENZAHN | ALTERNATIV RUCOLA 1 EL OLIVENÖL SAFT EINER HALBEN ZITRONE 2 EIER 1 EL ESSIG SALZ & PFEFFER RAUCHPAPRIKA Zubereitung Die Süßkartoffeln gründlich waschen und rundherum mehrfach mit einer Gabel einstechen. Einzeln in Alufolie einpacken, […]

Weiterlesen…

KOCHEN DIREKT AUF DEM TOUCHPAD?Die neuen interaktiven Arbeitsflächen

Smart Home ist 2019 längst keine Zukunftsvision mehr sondern die Vernetzung der Elektrogeräte in der Küche zählt heute zum gehobenen Standard. Die aktuellste Innovation ist der Küchenprojektor: Inhalte lassen sich damit ohne Aufwand aus dem Internet oder von deinem Smartphone und Tablet an Küchenwände oder die Arbeitsfläche projizieren. Mit der Touchpad-Funktion werden die Inhalte interaktiv bedienbar. […]

Weiterlesen…

KäsesouffléKochen wie in Frankreich

Für 24 Soufflés 200 G BERGKÄSE, GERIEBEN 1200 G FRISCHKÄSE 400 ML SAHNE 8 EIGELB 8 EIWEIß, STEIF GESCHLAGEN 2 ZITRONEN, ENTSAFTET RAUCH-PAPRIKAPULVER MEERSALZ PFEFFER 1-2 BUND BASILIKUM Zubereitung Das Eigelb schaumig schlagen. Frischkäse, Sahne, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und geriebenen Bergkäse dazu geben und glattrühren. Basilikum hacken und mit etwas Zitronensaft unter die Masse rühren. […]

Weiterlesen…

Datteln mit Honig im SpeckmantelTapas – kulinarisches aus Spanien

Für 4 Personen 250 G Datteln (alternativ getrocknete Pflaumen oder Aprikosen) 100 G Speck, schön dünn geschnitten 5 TL Honig Butter Zahnstocher 10 min Zubereitungszeit | 4 min Kochzeit Zu den bekanntesten und beliebtesten Tapas gehören Datteln im Speckmantel. Wirklich köstlich auch mit Pflaumen oder getrockneten Aprikosen! Die Datteln einmal in der Hälfte aufschneiden und […]

Weiterlesen…

SafranrisottoEin Hauch von Orient

Für 4 Personen 150 G Parmesan, gehobelt 500 G Aborio Reis 2 L Brühe 1 Zwiebel, gewürfelt 1 Knoblauchzehe, kleingeschnitten 200 ML Weißwein 100 G Butter 1 Schale Kresse Salz und Pfeffer 0,1 G Safranfäden 10 min Zubereitungszeit | 35 min Kochzeit Das Geheimnis für das Gelingen eines leckeren Risottos: gute Zutaten und natürlich rühren, […]

Weiterlesen…

WEIHNACHTENEin köstliches Menü für die Festtage

jakobsmuscheln-weihnachtsmenü-vorspeise

Jakobsmuscheln auf Tomaten-Salsa mit Macadamia-Nüssen an einem Chicorée/Radicchio-Salat mit Stilton und Apfel-Walnuss-Dressing – Entenkeule mit Rotweinschalotten und schwarzer Johannisbeer-Soße an hausgemachten Petersilien-Semmelknödel – Apfel-Zimt-Ragout mit frischer Minze und Walnusseis Jakobsmuscheln mit Salsa aus Tomaten Zutaten für 4-6 Personen 3-4 Tomaten, 12 Jacobsmuscheln, 4 Tomaten, ½ Bund Basilikum, in feine Streifen geschnitten, 1 Knoblauchzehe, gehackt, 1 […]

Weiterlesen…

Blumenkohl KokossuppeGesund und vielseitig mit Ingwer und Koriander

suppe-blumenkohl-kräuter

Für 6 Personen 1  Blumenkohl 4 Schalotten 1 Knoblauchzehe 1 kleine Ingwerknolle 20 G Kokosraspel 800 ML Gemüsefond 125 G Schlagsahne 150 ML Milch Sojasoße nach Bedarf Öl Currypaste Zitronenabrieb Salz, Pfeffer Wermut oder Prosecco 1 B Koriander 1 D Kokosmilch Unterschiedlichste Geschmacksnuancen durch feine Zutaten – Zitronenabrieb und Korianderblätter. Blumenkohl putzen, waschen und in […]

Weiterlesen…

Mediterrane TomatensuppeTomaten sind echte Alleskönner

tomatensuppe-kräuter-knoblauch-oregano

Für 4 Personen 2 Zwiebeln 2 EL Olivenöl 800 G geschälte Pizza-Tomaten 100 ML Weißwein ¼ L Gemüsebrühe 100 ML Sahne 1 B Basilikum Salz und Pfeffer Cayennepfeffer Kresse Creme Fraiche oder Milchschaum Unser Tipp für echte Genießer – noch köstlicher und gesünder wird das Süppchen mit frischen Tomaten. Zwiebeln schälen, würfeln und in Olivenöl […]

Weiterlesen…

Schokoladen SoufflésDas »braune Gold der Azteken« ist einfach unwiderstehlich

muffins-holz-blumen-schokolade

Für 8 Soufflés 100 G weiche Butter 100 G Zartbitterschokolade 2 Eigelb 2 Eier 100 G Zucker 100 G Mehl 1 EL Kakao 1 EL Butter 1 EL Zucker Unser Rezept lässt nicht nur süße Genießer dahinschmelzen! Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Eier und Eigelb nach und nach unter die Butter ziehen. […]

Weiterlesen…